Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

MedtecSUMMIT im Fokus: Digitalisierung ist kein Selbstzweck – Wie die Digitalisierung die Versorgung verbessern kann

September 27 @ 10:00 am - 5:00 pm CEST

Die stetig voranschreitende Digitalisierung in allen Bereichen unseres Lebens ist heute für uns ganz selbstverständlich. Wir arbeiten im Homeoffice und können Behördengänge teilweise auch schon volldigital durchführen. Speziell das Gesundheitswesen, einer der größten Wirtschaftszweige weltweit, ist besonders, wenn es um die Digitalisierung geht. Die im internationalen Vergleich teilweise sehr unterschiedlichen Gesundheitssysteme machen einheitliche Standards nicht unmöglich, ihre Umsetzung aber durchaus komplexer, als in anderen Bereichen. Wurden in der Vergangenheit oftmals analoge Prozesse einfach nur digitalisiert, wird sich heute darüber Gedanken gemacht, wie digitale Anwendungen und Hilfsmittel Prozesse unterstützen, aber auch verändern können. Geschieht dies bisher oftmals noch in voneinander getrennten Systemen ohne standardisierte Schnittstellen, ist es nun an der Zeit die vielen Datensilos zu vernetzen. Dies bietet nicht nur einen Mehrwert für die Forschung und Entwicklung, sondern auch  z.B. für die integrierte Versorgung. In der Veranstaltungsreihe des MedtecSUMMIT im Fokus „Digitalisierung ist kein Selbstzweck – Wie die Digitalisierung die Versorgung verbessern kann“ zeigen wir Ihnen, welche Lösungen es heute schon gibt und wie die digitale Gesundheitsversorgung von morgen aussehen wird.

 

Veranstalter

Bayern Innovativ Bayerische Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer mbH
Forum MedTech Pharma e.V.
Präzisions- und Telemedizin (DZ.PTM)
ZENTRUM FÜR TELEMEDIZIN BAD KISSINGEN
Region Mainfranken GmbH

Veranstaltungsort

Deutsches Zentrum für Herzinsuffizienz
Am Schwarzenberg 15
Würzburg, 97078 Deutschland
Google Karte anzeigen